Mittwoch, 13. Juli 2016

Teezily

Ich hatte gerade auf Facebook eine Werbung für einen wirklich süßen Baby-Body und dachte mir, das gönne ich mir (oder uns) mal. Ausgelobt war der Preis bereits mit stolzen 19,95 €, was für einen einfachen kurzärmeligen Babybody bereits ein stolzer Preis ist aber im nächsten Schritt wurde es dann wirklich dreist...


Der Body kostet also 19,95 €. Dazu kommen dann aber nicht nur Portokosten in Höhe von 6,50 € sondern auch noch eine Transaktionsgebühr von 0,50 € - egal mit welcher Zahlungsmethode gezahlt wird. Es macht keinen Unterschied ob mit Sofortüberweisung, per Kreditkarte oder per Paypal. Faktisch sind das 7,00 € für PORTO auf einen kleinen Babybody. Wie wird das gerechtfertigt? Versicherten Versand gibt es DEUTLICH günstiger. Ich fühle mich verkohlt, das grenzt für mich schon an Abzocke und DAS werde ich nicht bezahlen.


Dann bastele ich mir doch lieber die Schrift selbst auf einen Body bei einem günstigeren Anbieter!

click your t-shirt
Designe Dein individuelles Shirt mit ueber 1000 Motiven oder eigenem Text.
www.shirtcity.de