Dienstag, 6. Juni 2017

Barilla Pasta & Sauce Set: Spaghetti Bolognese

Barilla hatte vor kurzer Zeit über kjero einen Produkttest gestartet für die neuen Pasta & Sauce Sets in vier Sorten und zu meiner Überraschung wurden wir als Testfamilie ausgewählt. Mit unser kleinen 18 Monate alten Maus kann man schon mal ein Nudelgericht gebrauchen, das schnell geht, wenns mal schnell gehen muss.

Das Testpäckchen kam vor ein paar Tagen an und mit dabei war von jeder Sorte eine Packung:

Die neuen Pasta & Sauce Sets von Barilla in vier Sorten


Der Plan war also, die Packungen aufzuheben falls mal mittags nichts Frisches zum Kochen da ist, kann ja schon mal vorkommen. Tja, bis gestern Abend *g*
20 Uhr abends, schwangere Frau (ich) hat plötzlich Heißhunger auf Nudeln als Abendessen. Kind schon satt im Bett, Mann halbsatt auf der Couch.

Also habe ich mir eine Packung geschnappt (Spaghetti Bolognese) und erst mal gelesen wie man das macht und was da für "Zeug" überhaupt drin ist. Und ich war positiv überrascht von Beidem.

Die Zubereitung ist einfach: Spaghetti mit Wasser in einer Pfanne 10 Minuten kochen,



dann Soße aus dem Beutel dazu,



umrühren und heiß werden lassen - FERTIG.



Die Zutatenliste las sich sehr moderat. Je 8% Hackfleisch von Rind und Schwein (etwas wenig auf die 260g Sauce), Gemüse (Karotten), Salz und natürliche Aromen. Letzteres kann zwar vieles sein aber keine Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe. Top!

Die Portionsgröße der Packung ist mit DREI angegeben, was ich sehr knapp finde. Ich kam auf genau zwei normal gefüllte Teller wie auf dem Foto zu sehen ist. Mittags sollte es also für ein Kind und einen Erwachsenen reichen.

Geschmacklich sind die Nudeln absolut in Ordnung. Natürlich sind das Hackfleisch und das Gemüse verschwindend klein aber es ist eben Fertigessen aus dem Quetschbeutel. Dafür schmeckt es echt gut. Ich kann mir durchaus vorstellen, das Produkt in Zukunft im Angebot bzw. günstiger in Verbindung mit einem Rabattcoupon wieder zu kaufen, damit ich etwas auf Vorrat habe.
Im Supermarkt habe ich die neuen Sets noch nicht gesehen, aber ich hatte auch noch nicht danach gesucht. Ich habe allerdings bei kjero gelesen, dass sie wohl auch bei Amazon Pantry bestellt werden können. Wer das nutzt kann hier ja mal testweise bestellen :-)

Alles in allem vergebe ich 4 von 5 Sterne. Wirklich gutes und qualitativ vergleichsweise hochwertiges Fertigessen, das nicht unbedingt nach Fertigessen schmeckt!

Vielen Dank noch mal an Barilla, dass wir testen dürfen. Die anderen Sorten folgen bestimmt. Mein Bauchzwerg ist nudelsüchtig, könnte also schnell passieren :-)